BS-Fusion Deutschland

Sicherheit für das Portal

Surftips
Banc de swiss
Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Bürobedarf
IonCube Encoder

 Ebooks, PHP-Skripte & Bilder downloaden

Unterstützt BS-Fusion
Spendenmöglichkeiten
Handy:
 € 
Telefon:
 € 
OnlineBanking:
 € 
BS-Fusion Deutschland - Diskussionsforum
Benutzername
Passwort

Thema ansehen
BS-Fusion Deutschland > Support - Eigene Infusionen
->> Security System
Vorheriges Thema Nächstes Thema

search
Autor SecSys und PHP-Fusion 7.01   1  # 18  top
Gelöschter User
Eingetragen am 30.06.2010 12:17
Hallo zusammen,

wird es ein Update geben um die Kompatibilität mit v7.01 herzustellen?

An sich läuft es bereits stabil, nur die Flood-Kontrolle lässt sich nicht deaktivieren:

Unknown column 'flood_interval' in 'field list

Die zu ändernde Stelle in der update_system.php:

Code

if (isset($_POST['new_floodinterval']) && isNum($_POST['new_floodinterval'])) {
$result=dbquery("UPDATE ".$db_prefix."settings SET flood_interval='".$_POST['new_floodinterval']."'");
if ($result) {
redirect(FUSION_SELF."?pagefile=settings");
}
}


Neu:
Code

if (isset($_POST['new_floodinterval']) && isNum($_POST['new_floodinterval'])) {
$result = dbquery("UPDATE ".DB_SETTINGS." SET settings_value='".$_POST['new_floodinterval']."' WHERE settings_name='flood_interval'");
if ($result) {
redirect(FUSION_SELF."?pagefile=settings");
}
}


Getestet und funktioniert.
Bearbeitet von am 30.06.2010 12:20
 
Autor RE: SecSys und PHP-Fusion 7.01   2  # 18  top
gozoc
Co-Admin u. Cheftester


User Avatar



Beiträge: 1047

Ort: Bayern
Eingetreten: 22.09.06
Status: Offline
Eingetragen am 15.10.2010 10:42
Nachträglich nochmal danke für die Hilfe.

Ich persönlich würde aber vorschlagen (Manuel), das schon bei der Installation (infusion.php) ne Abfrage reinkommt, ob dieses flood-Feld existiert und knallhart 0 reinschreiben und in der Administration diesen Bereich ganz rauslassen.
Aber der Version 6.01 kann das sowieso auf 0 gesetzt werden.

Ausserdem müsste in der german-locale von der Infusion unbedingt mal die Umlaute html-konform gemacht werden



Cheftester und Co-Admin.
http://www.wuschelkiste.de/fusion/
Autor RE: SecSys und PHP-Fusion 7.01   3  # 18  top
Gelöschter User
Eingetragen am 16.10.2010 21:33
Zitat von gozoc
Ausserdem müsste in der german-locale von der Infusion unbedingt mal die Umlaute html-konform gemacht werden ;)


Hab ich mal eben gemacht, ich hoffe ich kann das Paket hier anhängen.

Edit: Klappt nicht. Trotz dass ich die Anforderungen erfülle:
Zitat
max. einzelne Dateigröße: 11.25 MB / max. Dateien: 10
erlaubter Dateityp: .gif .jpg .png .zip .rar .tar .txt .pdf
speichert das Forum den Anhang nicht.

Hab auch schon alle Sonderzeichen im Dateinamen entfernt, ohne Erfolg. Tja, schade...

EDIT ZOC: bestätigt :(
Bearbeitet von gozoc am 16.10.2010 22:03
 
Autor RE: SecSys und PHP-Fusion 7.01   4  # 18  top
Gelöschter User
Eingetragen am 01.12.2010 12:17
Hallo Silvermoon,

du hast schon eine Weile nix mehr von dir hören lassen wie es mit dem SecSys weiter geht. Wie ist denn da der Stand der Dinge?

LG
Christian
 
Autor RE: SecSys und PHP-Fusion 7.01   5  # 18  top
Janilein
Moderator


User Avatar



Beiträge: 269

Eingetreten: 22.06.08
Status: Offline
Eingetragen am 01.12.2010 19:32
Mit dem SecuritySystem wird es weitergehen, keine Sorge, aber Manuel ist beruflich wie privat derzeit sehr eingespannt, so dass eben prioritäten gestzt werden müssen.

So ist das halt, Real Live geht eben vor.


Edit: Mach bloss den Schnee von deiner Seite weg, das nervt ja hoch 3, wenn dann mache weniger und kleinere Flocken, das versaut eine ansonsten interessante Seite.
PS: Als CMS empfehle ich dir COMBRIX




Janilein empfiehlt: COMBRIX better, faster, safer.

Bearbeitet von Janilein am 01.12.2010 19:38
http://www.lewitzgalerie.de
Autor RE: SecSys und PHP-Fusion 7.01   6  # 18  top
Gelöschter User
Eingetragen am 03.12.2010 10:28
Danke für deine Info. Na klar, Beruf geht immer vor und Familie erst recht! Ja ja der Schnee ... es hat halt auch bei uns viel geschneit und da ich vor dem Haus Straße fegen musste dachte ich mir, dass ich alle anderen daran ein wenig teil haben lasse ... hat aber wohl inzwischen ganz Deutschland und daher ist das nur noch nervig! Kommt weg!

Danke, dass du meine Seite gut findest!

Ich habe derzeit Php-Fusion 7.00.07 am laufen. Welchen Vorteil würde mir Combrix bringen? Ist ein corssgrade von 7.00.07 auf die aktuelle Combrix möglich?
 
Autor RE: SecSys und PHP-Fusion 7.01   7  # 18  top
Janilein
Moderator


User Avatar



Beiträge: 269

Eingetreten: 22.06.08
Status: Offline
Eingetragen am 03.12.2010 10:47
Nein derzeit ist es leider noch nicht möglich, von den v7 Versionen auf COMBRIX zu wechseln.




Janilein empfiehlt: COMBRIX better, faster, safer.
http://www.lewitzgalerie.de
Autor RE: SecSys und PHP-Fusion 7.01   8  # 18  top
gozoc
Co-Admin u. Cheftester


User Avatar



Beiträge: 1047

Ort: Bayern
Eingetreten: 22.09.06
Status: Offline
Eingetragen am 12.01.2011 15:15
BACK TO TOPIC ...

Ich bin gerade dabei, Kleinigkeiten der v1.9.0 für v7.01 anzupassen.
Inwieweit aber POSTS oder andere Übergaben von v7 noch vernünftig gefiltert werden, weiß ich nicht. Man muss aber auch sehen, das von der Grundsicherheit die v7.01 schon einiges besser ist, als damals die v6.

Wenn es eine neue Version gibt (vielleicht als 1.9.1), wird sie hier veröffentlicht.



Cheftester und Co-Admin.
http://www.wuschelkiste.de/fusion/
Autor RE: SecSys und PHP-Fusion 7.01   9  # 18  top
gozoc
Co-Admin u. Cheftester


User Avatar



Beiträge: 1047

Ort: Bayern
Eingetreten: 22.09.06
Status: Offline
Eingetragen am 15.01.2011 19:33
Ich habe hier mal eine beta-Version zum testen. -> v1.9.1beta
Diese läuft auf meiner v7.01 Testumgebung ohne Probleme.

Ich übernehme aber keine Garantien, für Sicherheit oder ähnliches.

Angepasst und gefixed, sind obig genannte Dinge und Sprachdatei Anpassungen um Kompatibilität zum utf-8 zu haben.

Die alten eregi´s sind sowieso schon raus. Läuft also auch auf neueren PHP5 Versionen.

BETA2 ist aktuell !!


Cheftester und Co-Admin.
 Anhänge 
bs_secsys_1.9.1beta2.rar  (Size: 82.69 KB, 652 Hits)

Bearbeitet von gozoc am 29.02.2012 13:31
http://www.wuschelkiste.de/fusion/
Autor RE: SecSys und PHP-Fusion 7.01   10  # 18  top
Janilein
Moderator


User Avatar



Beiträge: 269

Eingetreten: 22.06.08
Status: Offline
Eingetragen am 20.01.2011 09:32
Man sollte inzwischen wohl dazu übergehen, das securitysystem für PHP-Fusion nicht mehr kostenlos anzubieten




Janilein empfiehlt: COMBRIX better, faster, safer.
http://www.lewitzgalerie.de
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie "SecSys und PHP-Fusion 7.01" [45]
Thema Forum Antworten Letzter Beitrag
SecSys wird unter Infusion nicht angezeigt Security System 0 13.06.2016 11:29 von rkdackel
Danish locales for bs_secsys_1.8.6 v7 Security System 2 13.10.2012 12:30 von Kasserer
Von PHP-Fusion zu BS-Fusion ! Offtopic 1 28.06.2012 21:41 von Janilein
[gelöst] SecSys und PHP-Fusion 7.02 Security System 13 29.04.2012 17:14 von
Ban bei Suchfunktion (Fusion v7.00.07/SecSys 1.9.0 Security System 2 25.02.2012 16:08 von
Weitere ähnliche Themen wie "SecSys und PHP-Fusion 7.01"
Thema verlinken
URL:
BB-Code:
HTML: